Korrosionsgeschützte
U-Deckenprofile

Geht es um Schutz und Sicherheit über einen langen Zeitraum hinweg bildet der Korrosionsschutz die Gewährleistung für Standhaftigkeit der Metallkonstruktionen im Trockenbau. Die Metallprofile von Siniat sind nach Norm gegen Korrosion geschützt. Für anspruchsvolle Ausbaukonzepte wie zum Beispiel in Außenbereichen oder Schwimmbädern sind zusätzliche Beschichtungen nötig. Siniats Produktprogramm bietet garantierte Sicherheit nach EN ISO 12944 und
DIN 55634. Die Qualität der Spezialbeschichtungen wurde durch Prüfungen bei akkreditierten Prüfinstitute bestätigt.

Mehr Informationen

Anwendungsbereiche:

Korrosionsschutz-System C3, mäßig:

  • Dächer an Tank- und Raststellen
  • Decken in Tiefgaragen
  • Produktionsräume der Lebensmittelindustrie (z.B. Brauereien, Molkereien)

Korrosionsschutz-System C4, stark und C5, mittel:

  • Schwimm- und Freizeitbäder
  • Vorräume von Saunalandschaften
  • Duschbereiche von Sporthallen

Korrosionsschutz-System C5-M, sehr stark:

  • Sole- und Thermalbäder
  • Wohnen am Wasser

Vorteile:

  • Geeignet für den Einbau in Umgebungen mit der Korrosivitätskategorie C3 bis C4 bzw. in Umgebungen mit der Korrosivitätskategorie C5-M und hoher Salzbelastung

  • Alle Bestandteile einer korrosionsgeschützten Unterkonstruktion von Siniat sind geprüft und nachgewiesen. D.h. jedes Produkt wird separat geprüft und mit dem für die Geometrie erforderlichen Korrosionsschutzsystem (metallischer Überzug und organische Beschichtung) versehen.

Innovative, wirtschaftliche und effiziente Lösungen
Geprüfte und genormte Lösungen
Nachhaltiges Bauen