Montageanleitung Siniat Raumsysteme

Raumsysteme
Anleitungen
Montage-Raumsysteme-Trockenbau-Siniat
Montage-Raumsysteme-Trockenbau-Siniat

Siniat Raumsysteme lassen sich schnell und einfach erstellen. Sie bestehen aus wenigen, ideal aufeinander abgestimmten Komponenten, wie Gipsplatten, C- und U-Profile sowie Steckverbindungen. 

Lernen Sie wie Sie in nur wenigen Schritten den Tragrahmen der Raum-in-Raum Konstruktion bauen, um ihn anschließend wie im „normalen“ Trockenbau zu dämmen und zu beplanken.

Schritt für Schritt zum fertigen Tragrahmen

Montage-Raumsysteme-Trockenbau-Siniat
Montage-Raumsysteme-Trockenbau-Siniat

UW-Profile auslegen und befestigen

Die UW-Profile sind im Abstand von 500 mm, mittels Kunststoff- Schlagdübel /Nageldübel, am Boden zu befestigen.

Montage-Raumsysteme-Trockenbau-Siniat
Montage-Raumsysteme-Trockenbau-Siniat

SR-Verbinder am Boden positionieren

SR-Verbinder im UW-Profil mit zwei M8-Schwerlastdübeln am Boden verankern.

Montage-Raumsysteme-Trockenbau-Siniat
Montage-Raumsysteme-Trockenbau-Siniat

Stützen aufstellen und fixieren

Zur besseren Fixierung der Raumsystem-C-Stutzen können kurzfristig Gipsplattenreste als Montagehilfe an der Stütze verschraubt werden.

Montage-Raumsysteme-Trockenbau-Siniat
Montage-Raumsysteme-Trockenbau-Siniat

Deckenanschluss herstellen

Für den Deckenanschluss wird der SR-Verbinder zunächst lose über die Raumsystem-C-Stutze geschoben, so dass er später in der Hohe noch justiert werden kann (50 mm).

Montage-Raumsysteme-Trockenbau-Siniat
Montage-Raumsysteme-Trockenbau-Siniat

Obere Ecken ausbilden

Das erste Raumsystem-Weitspannträgerprofil als Abschlussprofil im Eckbereich über dem Decken-SR Verbinder in das Raumsystem U-Profil einschieben und außenbündig ausrichten.
Montage-Raumsysteme-Trockenbau-Siniat
Montage-Raumsysteme-Trockenbau-Siniat

Höhe justieren und verschrauben

Die Verschraubung des höhenjustierten SR-Verbinders mit der Raumsystem-C-Stutze erfolgt mit vier Blechschrauben.

Montage-Raumsysteme-Trockenbau-Siniat
Montage-Raumsysteme-Trockenbau-Siniat

Weitspannträger montieren

Siniat UW-Profile (0,6 mm) sind von unten, außenbündig an die äußeren Raumsystem U-Profile und Weitspannträgerprofile zu befestigen.

Montage-Raumsysteme-Trockenbau-Siniat
Montage-Raumsysteme-Trockenbau-Siniat

Ausfachung mit CW- und UW-Profilen

Die CW-Profile (0,6 mm) werden exakt auf Länge geschnitten und zwischen die UW-Profile gestellt.
Montage-Raumsysteme-Trockenbau-Siniat
Montage-Raumsysteme-Trockenbau-Siniat

Beplanken wie gewohnt

Verschraubung der oberen Plattenlage im Abstand von ≤ 250 mm (Wände), ≤ 200 mm (Decke).

Broschuere_Montage_Raumsysteme
Broschuere_Montage_Raumsysteme

Montageanleitung Siniat Raumsystem herunterladen 

Die ausführliche Anleitung für das Siniat Trockenbau Raumsystem können Sie sich auch herunterladen!

 

Zur Broschüre >

Mehr Wissen zum Downloaden

Laden Sie sich hier weitere Dokumente zum Thema Raumsysteme herunter.

Persönliche Beratung

Unsere Experten an der technischen Hotline unterstützen Sie gern bei Ihrem Trockenbau-Projekt!

Tel.: +49 6171 / 61 33 33
E-Mail: anwendungstechnik@siniat.com

Finden Sie den richtigen Ansprechpartner >