Gehe zu:

Pallas easy

Pastöser, gebrauchsfertiger Finish-Spachtel nach DIN EN 13963 Typ 2A. Speziell für die Verarbeitung mit Airless-Geräten, aber auch zur manuellen und maschinellen Verspachtelung einsetzbar.

Anwendungsbereiche

 

  • Finish-Spachtel für Oberflächen von Q2 bis Q4

  • Sofort einsetzbar

  • Leichtes Aufziehen und kurze Trocknungszeiten

  • Für manuelle und maschinelle Verarbeitung (Airless)

  • Sehr leicht schleifbar, auch nach mehreren Wochen (manuell oder maschinell)

  • Im praktischen 20 kg Eimer

 

Vorteile

  • Finisher für Oberflächen von Q2 bis Q4
  • Sehr leicht schleifbar, auch noch nach mehreren Wochen (manuell und maschinell)
  • Leichtes Aufziehen
  • Leicht zu tragen im 20 kg-Eimer
  • Kurze Trocknungszeit
  • Sofort einsetzbar
  • Für manuelle und maschinelle Verarbeitung (z. B. mit einem Airless-Gerät)