Passivhaus-Wohnanlage Wohnsinn II Westflügel

Darmstadt, Germany
Gehe zu:

Bautafel

  • Bauvorhaben: Mehrfamilienhaus
  • Bauherr: Bau- und Wohngenossenschaft Wohnsinn e.G., Darmstadt
  • Architekt: Faktor 10 GmbH, Darmstadt
  • Trockenbau: Baumgarten Holzbau GmbH, Ebersburg/Weyhers
  • Fertigstellung: 6/29/2007

Für das soziale Wohnprojekt entwarf das Darmstädter Planungsbüro faktor10 einen Stahlbetonskelettbau mit vorgefertigter Holzständer-Fassade. Über 300 Millimeter Hochleistungsdämmung und die abschließende Fassadengestaltung mit der zementgebundenen Putzträgerplatte Bluclad und Cedral Fassadenpaneelen von Eternit bieten höchsten Wohnkomfort. Der viergeschossige Baukörper hält offene, lichtdurchflutete Wohneinheiten mit großen Balkone und Terrassen bereit. Die farbenfrohe Fassade wurde in enger Abstimmung mit den Mietern gestaltet und spiegelt, wie der große, vorgelagerte Kinderspielplatz, den hohen Familienanteil wider.

Ausbauphase

Die Verarbeitung und Montage der Faserzementplatten und -paneele ist denkbar einfach. Der Zuschnitt der maximal 3.000 x 1.250 x 10 Millimeter großen Bluclad-Platten erfolgt problemlos mit handelsüblichen Hartmetall- oder diamantbestückten Werkzeugen. Wie beim Wohnprojekt in Darmstadt lassen sich die Platten direkt auf die Holzständer klammern oder schrauben, können aber auch als hinterlüftete Konstruktion auf Holzlattung verwendet werden.

All joints, ceilings, roof and window connections have been fully sealed to make the airtight, soundproof and fire resistant.

Alle Stoßfugen, Decken-, Dach- und Fensteranschlüsse wurden luftdicht abgeklebt sowie schall- bzw. brandschutzsicher ausgeführt

„Um den Investoren und künftigen Bewohnern den Wunsch nach einem bezahlbaren und nachhaltigen Gebäude zu erfüllen, entschieden wir uns für eine Holzständer-Element-Fassade. Holz, ein nachwachsender, natürlicher Rohstoff, zeichnet sich durch eine sehr geringe Wärmeleitfähigkeit aus und schafft ein angenehmes Wohnraumklima.“

Petra Grenz, Architektinfaktor 10 GmbH, Darmstadt

Ergebnisse

Wirkung

Große Balkone und Terrassen, private Gärten und ein kleiner Park mit Spielplatz laden zum Wohnen und Leben ein. Zum gesunden Wohnklima im Gebäude trägt neben ökologischer Zellulosedämmung auch die diffusionsoffene, zementgebundene Putzträgerplatte von Siniat bei.