Gehe zu:

SDH53 - Unterdecke unter Rohdecke, Bauart III, in feuchtebeanspruchten Innenbereichen - 1235

Beplankung: 2x12,5 mm Feuchteschutz-Gipsplatte LaHydro, Unterkonstruktion: Holz (50/30), Dämmstoff nicht zulässig

Anwendung

  • Optisches Element zur Bekleidung von Bestandsdecken
  • Geeignet für Neu- und Altbauten

Vorteile

  • Schnelle und einfache, brandschutztechnische Ertüchtigung von Bestandsdecken
  • Hervorragende Brandschutzeigenschaften
  • Erreichung der geforderten Brandschutzeigenschaften in Verbindung mit der darüber liegende Rohdecke
  • Verbesserung der Schalldämmwerte der Rohdecke
  • Jederzeit rückbaubar
  • Geringes Gewicht
  • Keine Entstehung von Baufeuchte in Gebäuden