Gehe zu:

SDH51 - Unterdecke für den nicht-direkt bewitterten Außenbereich, mit LaHydro - 1628

Beplankung: 2x12,5 mm Feuchteschutz-Gipsplatte LaHydro, Unterkonstruktion: CD 60/27-06-Profile C5 (Kreuzraster), Dämmstoff zulässig

Anwendung

  • Geeignet für Neu- und Altbauten
  • Für nicht direkt bewittere Bereiche
  • Optisches Element zur Bekleidung von Bestandsdecken

Vorteile

  • Einfach zu montierende abgehängte Unterdecken
  • Verbesserung der Schalldämmwerte der Rohdecke
  • Unterdecken mit Hydropanel sind perfekt geeignet für Einbaubereiche mit hohen mechanischen Anforderungen, wie z. B. Krankenhäuser
  • Jederzeit rückbaubar
  • Geringes Gewicht
  • Keine Entstehung von Baufeuchte in Gebäuden