Gehe zu:

Bluclad

Die nicht brennbare Putzträgerplatte (Zementplatte) für anspruchsvolle Fassaden im Trockenbau

Anwendungsbereiche

  • Putzträgerplatten Vorgehängte hinterlüftete Fassaden (VhF)
  • Direktbeplankung im Holzrahmenbau

Vorteile

  • Bewitterung ohne Putzauftrag bis zu 12 Wochen
  • Extrem feuchteresistent durch Hydrophobierung
  • Sehr formstabil, auch bei extremene Feuchtigkeits- und Temperaturschwankungen
  • Schimmelresistent
  • Hohe Stoßfestigkeit
  • Große, fugenlose Putzflächen möglich, Dehnfuge nach ma. 15 m
  • Einfache und schnelle Verarbeitung durch Klammern oder Schrauben auf Standard-Holzunterkonstruktionen und kein zusätzliches Verkleben der Plattenstöße
  • Individuelle Oberflächengestaltung durch verschiedene Putzsysteme, nicht systemgebunden
  • Verbesserung des Schallschutzes einer bestehenden Wand um bsi zu 8 dB bei Installation einer VhF
  • Nicht brennbar (A2)